Dorffest am 21.06.2009

Dorffest der Karolinger – Schützen

Bereits seit der Gründung der Karolinger – Schützen Hohenaltheim im Jahr 1986 fanden im zweijährigen Rhythmus die Dorffeste mit wechselnden Programmen statt.

Unter anderem gab es hier schon Oldtimertreffen, ein Ehemaligentreffen und zuletzt eine Sonnwendfeier.

Auch in diesem Jahr ist wieder ein Dorffest geplant. Der übliche Termin (in etwa um den Sommeranfang) wird beibehalten und so feiern die Hohenaltheimer Schützen heuer am Sonntag, 21. Juni beim Schützenheim.

Beginnen soll das Fest mit einem gemeinsamen Besuch des Gottesdienstes in der Hohenaltheimer St. Johannes-Kirche. Dazu wurden auch alle Hohenaltheimer Vereine und der Patenverein der Karolinger – Schützen, die Härtsfeldschützen aus Ohmenheim mit den jeweiligen Fahnenabordnungen eingeladen. Im Anschluss an den Gottesdienst findet beim Schützenheim ein gemeinsames Frühschoppen mit der Preisverteilung des diesjährigen Vereineschießens statt. Auf 14:00 Uhr schließlich ist das erste Hohenaltheimer Open-Air-Preisschafkopfen angesetzt.

Für schattige Sitzplätze und genügend Verpflegung ist natürlich gesorgt. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Schützenheim statt.